Pottery

Eine ganz besondere Herzensangelegenheit für mich ist Farbe auf Töpferware bringen. Ebenso auch diese Waren im ersten Schritt zu produzieren… Drehen, ziehen, Strick… Macht Spass und könnte ich den ganzen Tag machen.

Entdeckt habe ich das Ganze in Kanada. Dort habe ich in nahezu jeder Stadt einen Pottery-store aufgesucht und mich in Zen-Malerei geübt. Hat schon was meditatives…. und tolle Mitbringsel sind es auch.

Glaubt man kaum, wie voll die Läden auch immer sind. Man sollte meinen, die Kanadier hätten verstanden. Dort wird richtig investiert… Quality-time statt Primetime. Find ich toll.

Hier ein Lieblingsstück von Uta… Hach, welche Erinnerungen…

Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s